~ Psychedelische Integration ~

Verkörperung aussergewöhnlicher Bewusstseinszustände

Dieses Angebot ist für Dich geeignet, wenn Du eine herausfordernde

oder eine besonders positive Erfahrung mit psychedelischen Substanzen hattest

und daraus tiefere und sinnstiftende Bedeutung für dein Leben schöpfen möchtest?

 

Unabhängig davon, ob Du nach einem Retreat besonders wertvolle innere Prozesse integrieren willst, oder ob Erfahrungen unabgeschlossen, unverstanden und Fragen offen geblieben sind -

hier bekommst Du Gelegenheit mehr aus deiner psychedelischen Erfahrung heraus zu holen.

 

Warum dieses spezielle Angebot?

Durch die immer größer werdende Popularität durch NetflixDokus, Bücher und Internet-Angebote, suchen immer mehr Menschen ihr Heil in der Selbstmedikation oder Retreats im In- und Ausland.

Diese Erfahrung kann gelingen und hilfreich zu tiefgreifenden positiven Erfahrungen führen -

sie birgt aber auch bedeutende Risiken und kann mit gravierenden, teils lebensverändernden psychischen Herausforderungen und Folgen einhergehen.

Sei es durch unbekannte Inhaltstoffe, unsachgemäßen Gebrauch, Mischkonsum, durch Suchthintergrund oder andere psychische Vorbelastungen, naive Heilsvorstellungen

oder -Versprechen, oder nicht ausreichend erfahrene Begleiter auf dem Weg.

 

Entaktogene und Psychedelika wie MDMA, Psyclocibin, LSD etc. sind hoch wirksame Substanzen

und öffenen die Pforten in unser Unterbewusstes, wie transpersonal Überbewusstes.

Diese Substanzen haben in den letzten Jahren wieder vermehrten Einzug in die wissenschaftliche Forschung für deren therapeutische Einsatz gehalten

und werden in absehbarer Zeit für Menschen mit psychischen Störungen,

wie z.B. schwere Depression, PTBS (Post-Traumatische-Belastungs-Störung), u.A.,

auch bei uns offiziell zur Verfügung stehen -

wenngleich der Weg in die Breite gesundheitlicher Versorgung noch ein langer sein wird.

 

Zeitgleich wächst das Interesse und die Angebote im Untergrund rasant -

Bewusstseinserforschung lässt sich nicht verbieten, Menschen finden immer Wege

wenn Sie ihn gehen wollen, trotz aller Risiken die damit verbunden sein können.

 

Mir ist es ein Anliegen einen Rahmen und eine Basis anzubieten,

in dem Menschent ihre aussergewöhnlichen Bewusstseins-Erfahrungen sprachlich mitteilen, körperlich erspüren, kreativ umsetzen und vervollständigen können.

Damit können sie in einen sinnvollen, dem Leben dienenden Zusammenhang gebracht werden,

und die Geschenke die darin liegen werden bestmöglich genutzt.

Denn entscheidend für einen heilsamen Gebrauch von psychedelischen Substanzen -

für den Einzelnen und letztlich für unsere Gesellschaft -

ist die Integration der Erfahrungen, Einsichten und Erkenntnisse in unseren Alltag.

Bleiben sie isolierte Gipfelerlebnisse oder im schlimmsten Fall grenzwertige Horrortrips,

bleibt das darin liegende Potential ungenutzt, und es schadet womöglich mehr als das es nutzt.

Dieses Potential aus deinen persönlichen Erlebnissen

zu einem positiven und profunden Schatz werden zu lassen, dient dieses Angebot.

 

Wir werden in geschütztem Rahmen Raum und Zeit finden, um deinem Reiseerfahrungen zu lauschen, um den positiven, wie auch schwierige und herausfordernde Erfahrungen nochmals zu beleuchten.

Verschiedenen Zugängen tragen dazu bei,

dass diese außergewöhnlichen Bewusstseinszustände eine echte Integration,

nämlich eine verkörperte Bewusstheit Deiner Erfahrung im Alltag finden.

Denn das ist es, worauf es letztendlich ankommt,

dass diese Erfahrungen dem Leben und unserer Liebesfähigkeit dienen.


 

Zur Beachtung:

Alle Handlung geschehen in legalem Rahmen!

Diese Angebot dient der Integration bereits eigenverantwortlich erlebter psychedelischer Bewusstseinszustände, der Information und der Schadensprävention.

Hier wird weder ein Konsum beworben, noch soll eine im Rahmen dieses Angebotes erfolgte Beschreibung persönlicher Berichte einer juristischen Selbstoffenbarung gleichkommen.

 

Alle Informationen werden vertraulich behandelt und unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht.