Wege-der-Wandlung

traumasensible Psychotherapie &  Psychosomatik

Wir Menschen sind geistig-spirituelle Wesen die einen Verstand und einen Körper haben.

Unser Körper und unser Verstand können belastet, gestört sein, der Mensch erkrankt -

wir sind aber nicht diese Krankheit oder Diagnose!

Wir sind in unserer Essenz so viel mehr -

wir haben im Grunde "nur" vergessen, wer wir in Wirklichkeit sind. 

 

 Diesem bewussten Wiedererinnern auf allen Ebenen Raum zu geben,

sehe ich als meine Berufung und Aufgabe an.

 Besinnen wir uns auf dieses MEHR das wir sind,

fällt es leichter sich dem Schwierigen zuzuwenden.

Dabei unterstütze ich Sie/Dich mit einer 

traumasensiblen körper- & gegenwartsorientiertePsychotherapie

mit neuronaler Stressregulation Somatic Experiencing,

diversen imaginativen Verfahren, Aufstellungsarbeit und Klassischer Homöopathie.

 

Ziel meiner ganzheitlichen integrativen Bewusstseinsarbeit ist es,

die psychischen oder auch körperlichen Symptome als Warnsignal der Seele überflüssig zu machen, 

indem wir gemeinsam der Sprache der Seele lauschen, ihre Botschaft lernen zu verstehen,

damit Sie die "not-wendigen" Schritte selber gehen können. 

 

Ich biete meine Arbeit als reguläre Einzelbegleitung in der Praxis in Uhldingen an.

Menschen die deutschlandweit oder aus der Schweiz zu mir kommen,

finden im Refugium-der-Wandlung ein intensivtherapeutisches Angebot für Urlaub & Therapie,

in wunderschöner Natur am Bodensee gelegen.

Gruppenanegbote und Retreats zur Selbsterforschung finden Sie in der Schule~des~Erinnerns

 

 Haben Sie, hast Du Fragen - 

dann kontaktiere mich gerne telefonisch oder per Kontaktformular.

Ihre / Deine  Ines Cremer 

"Es ist nicht unsere Aufgabe nach der Liebe zu suchen,

sondern die Hindernisse in uns zu beseitigen,

die wir gegen sie aufgebaut haben!"